C-joern C-preetz C-datenschutz
obenbild

www.Modellbau.Joern-Bockwoldt.de


Forschungsschiff Meteor: Maßstab 1 .100Meteor100

Original: Bauwerft: Schlichtingwerft in Travemünde. Baujahr: 1986. Heimathafen: Hamburg. Eigentümer: Bundesrepublik Deutschland. Betreiber: Leitstelle Deutsche Forschungsschiffe Hamburg. Reederei: Brise Schiffarts GmbH, Leer.
Abmessungen: Länge: 97,5 m. Breite: 16,5 m. Tiefgang:
5,61m. Geschwindigkeit: 11,5 kn.

Das Forschungsschiff Meteor des Bundesministeriums für Bildung und Forschung war im Atlantik, Ost-Pazifik, West Indik, Mittelmeer oder Ostsee im Einsatz.

Das Modellschiff wurde nach Daten des Bordbuches im Maßstab 1 zu 100 erstellt.
Länge: 97,5 cm. Breite: 17 cm Ein 12 Volt Motor, Zwei Akkus 6 Volt 4,5 Ah.

Querstrahlruder, Feuerlöschpumpe, drehendes Radar, Front- und  Heckkran beweglich, Signalhorn, schaltbare Beleuchtung

Preis: Mit 8-Kanal Fernsteuerung von Graupner (aus Bestand) mx-16IFS:                    700,- €
             Ohne Fernsteuerung aber mit Fahrtregler, Servos und Motoren                          550,- €